ka³, Karlsruhe

Arbeiten und Wohnen in Karlsruhe

Victor-Gollancz-Straße, Karlsruhe
Nutzung:Büro, Hotel
Baujahr:2018-2020
Fläche:21.000 m² BGF (oberirdisch)
Grundstück:7.000 m²
Bauherr:VGS GmbH & Co. KG
Architekt:Kohlbecker Gesamtplan GmbH, Gaggenau; vielmo Architekten GmbH, Berlin
Joint-Venture-Partner:GeRo Real Estate AG

http://www.ka3-karlsruhe.de/

Auf dem ca. 7.000 qm großen Areal südlich der Victor-Gollancz-Straße, in unmittelbarer Nähe zum Karlsruher Hauptbahnhof und Bahnhofsvorplatz entsteht das ka³. Eine gemischte Nutzung aus Hotel und Büroflächen soll entstehen. Dabei ist ein Hotel im 3-4 Sterne-Segment vorgesehen. Weiterhin werden 4.000-6.000 qm für Büro-/Gewerbeflächen zur Verfügung stehen. Die Nutzungen werden in drei real teilbare Einheiten gegliedert. Die Gebäudehöhe wird mit 19 m zzgl. einem Staffelgeschoss, das Hotel im östlichen Bereich mit sieben Vollgeschossen geplant.

Meldungen zu diesem Projekt

6. März 2018
ka³- neue Büroflächen am Karlsruher Hauptbahnhof

Büro, Handel und neue Möglichkeiten zwischen Hauptbahnhof, Albtalbahnhof und Zoologischem Stadtgarten (mehr …)

Alle Meldungen zu diesem Projekt